Versandkostenfrei ab 20€

klimaschonender Versand

auch im Handel erhältlich

30 Tage Zufriedenheitsgarantie

Rezept: Erdbeer-Frühstücksbowl

Die Tage werden endlich wieder länger, alles blüht und es gibt schon erste Leckereien zu ernten wie beispielsweise Erdbeeren. Die kleinen, roten Leckerbissen enthalten eine Menge Vitamin C, mehr sogar als beispielsweise Orangen. Außerdem sind sie voller sekundärer Pflanzenstoffe, die vorbeugend gegen Krebs wirken können.

Ach ja: Wusstest du, dass botanisch nicht die Erdbeere selbst sondern die kleinen Samen auf der Erdbeere als Frucht gelten?
Schlaumeier-Wissen für jeden Tag. Jetzt lass dir aber deine schnelle, einfache Erdbeer-Frühstücksbowl schmecken.

bowl erdbeere banane

Zutaten für Erdbeer-Frühstücksbowl:

Für 1 Person | Dauer 10 Minuten

  • 1 Banane (nach Geschmack frisch oder gefroren)

  • 100g Erdbeeren

  • 200g (pflanzlicher) Joghurt nach Wahl (z.B. auch mit Kokos- oder Vanillegeschmack, oder natur)

  • ggf. etwas Agavendicksaft zum Süßen


Toppings:
alles, worauf Du Lust hast! Unsere Empfehlungen:
geschälte Hanfsamen, Leinsamen, Nüsse, Granola


Anleitung:

  1. Banane, Erdbeeren, Joghurt in einen Mixer, geben bis es eine cremige Konsistenz hat.

  2. “Smoothie” in eine Bowl füllen, mit Toppings verfeinern & genießen 

Autorenprofil

Marina Danner
Marina Danner
Marina liebt Worte: Sie arbeitet als Texterin, Konzepterin und freie Traurednerin. Was sie bewegt? Die Liebe, unser Planet und zwischenmenschliche Beziehungen. Marina liebt die Natur, leckeres Essen und gute Gespräche.